Instagram Logo
Facebook Logo
Telefon Piktogramm
Kalendar Piktogramm
Kartenpin Piktogramm
Ihr Spezialist für Garten und Teiche
in Rees am Niederrhein
Auf der Kontaktseite finden Sie unsere Telefonnummern sowie ein Kontaktformular und unsere E-Mail-Adresse.

Erfüllen Sie sich den Traum
von einem Gartenteich

Gartenteiche gibt es in vielen Varianten, die man in drei Kategorien unterteilen kann: den Fischteich, zum dem auch große und kleine Koiteiche gehören, den Naturteich oder Naturpool sowie den Schwimmteich.

Bei uns erfahren Sie, was die einzelnen Teichvarianten ausmacht und worauf Sie bei der Planung achten sollten.

Schöne Fischteiche

Bei der Auswahl eines Fischteiches sollten Sie mehrere Dinge beachten: Zum einen spielt die Größe des Teiches selbst eine enorme Rolle, denn sie setzt den Rahmen für den Fischbesatz, also die Menge an schönen Teichfischen. Für Kleinfische kann ein Fischteich von vier bis fünf Quadratmetern bereits ausreichend sein. Goldfische und ähnlich große Fische benötigen einen Fischteich mit einer Größe, die auf mehreren Quadratmetern mindestens einen Meter tief ist, damit die Fische bei vereister Oberfläche einen Rückzugsbereich haben. Für eine optimale Beratung zu schönen Fischteichen besuchen Sie unsere Ausstellung – wir helfen Ihnen gern!

Der japanische Koiteich als Quell der Ruhe

Ein japanischer Koiteich sollte den Anforderungen des farbenfrohen Teichfischs gerecht werden, denn Koi-Karpfen können bis zu achtzig Zentimeter groß werden. Deshalb rechnet man pro Exemplar mit einer Teichgröße von ca. 5.000 Litern oder mehr. Ein Koiteich sollte rund zwei Meter tief sein, sowie stark abfallende Wände und einen flachen Uferbereich für Wasserpflanzen besitzen. Außerdem mögen Kois Sonnenlicht: Ein Koiteich sollte also zu 60 bis 70% in der Sonne liegen – und zu mindestens 30% im Schatten. Darüber hinaus ist bei der Planung eines Koiteichs vieles zu beachten. Als Experten in diesem Bereich stehen wir Ihnen gern zur Seite.

Der Naturteich für Ihre Gartenoase

Ein Naturteich ist ein künstlich angelegtes Gewässer mit einem separaten Abfluss für überschüssiges Teichwasser. Um das biologische Gleichgewicht im Naturteich zu fördern, sollte er mindestens auf 15 bis 30 Quadratmeter geplant werden. Wird er zu klein angelegt, droht im Sommer die Austrocknung. Sie sollten Ihren Naturteich in Terrassen-Ebenen unterschiedlicher Tiefen aufbauen, damit Sie unterschiedlichen Pflanzen ein Zuhause zu bieten. Seine maximale Tiefe sollte bei ca. einem Meter liegen, damit Kleinstlebewesen im Winter unter der Eisschicht überleben.

Badespaß und Natur im Schwimmteich

Der Schwimmteich ist eine beliebte Variante unter den Teichanlagen, denn im Gegensatz zum klassischen Swimming-Pool kommt er ohne chemische Wasseraufbereitungsanlage aus. Beim Schwimmteich gedeihen Pflanzen wie Binsen und Seggen in einem separaten Bereich und übernehmen dort die Filterfunktion des Schwimmteichs. Angehende Schwimmteichbauer sollten mindestens 60 Quadratmeter für Ihren Teich einplanen und davon 60% als Regenerationsbereich anlegen. Eine Alternative zum Schwimmteich ist der Naturpool, bei dem Filteranlagen den Regenerationsbereich unterstützen und damit verkleinern können.

Beheizter Pool für Badespaß in jeder Saison

Ein beheizbarer Pool bietet an heißen Sommertagen die Möglichkeit, sich abzukühlen – und unterstützt in Frühling, Herbst und Winter Bewegung und hilft dabei, sich aufzuwärmen. Bei der Planung eines beheizten Pools sollten Sie ein paar Dinge berücksichtigen: Für Erwachsene sollte der Pool mindestens eine Tiefe von 1,35 Metern besitzen. Um in dem Pool zu schwimmen, planen Sie ca. zwei Meter Länge für einen Schwimmzug ein. Mit einer Gegenschwimmanlage können Sie die Größe reduzieren. Als Poolform bietet sich das Rechteck an, da es bei geringem Komfortverlust weniger Wasser verwendet.

Inspiration und Beratung in Rees

In unserer vielseitigen Ausstellung in Rees können sie sich auf einer Fläche von 13.000 Quadratmetern ein umfangreiches Bild davon machen, welche Teich- oder Poolanlage am besten zu Ihren Vorstellungen passt. Wir beraten Sie und unterstützen Sie in der Planung, Umsetzung sowie der Pflege ihres Traum-Teichs oder Pools. Vom ersten Spatenstich bis zur Montage vom Edelstahl-Wasserauslauf sind wir dabei. Unsere Ausstellung in Rees ist auch sonntags für Sie geöffnet.

  • Ihre Spezialisten
    für Garten und Teich
  • Sonntags geöffnet
    von 11 bis 17 Uhr*
  • Mit riesiger Garten-
    und Teichausstellung
  • Direkt an der Niederländischen Grenze

* Außer an Feiertagen